Drumbo Cup: FC Kraemer ist Bezirksmeister

14. Januar 2019, carlchen-redaktion

Das gab es noch nie: Von 28 Fußball-Teams aus Mitte/Wedding setzten sich unsere Spieler des FC Kraemer durch beim Drumbo Cup durch und wurden Bezirksmeister für Mitte!

Eine kleine Sensation erlebte die Fußball AG der Carl-Kraemer GS am vergangenen Donnerstag, den 10. Januar 2019 in der Luise-Schröder Halle. Nach dem Vorrunden-Turnier wollten die Spieler das Finale erreichen. Mit einer sehr disziplinierten und taktisch optimalen Einstellung steigerten sich unsere Jungs von Spiel zu Spiel und erkämpften sich durch ein Unentschieden und zwei klaren Siegen in der Vorgruppe das Halbfinale als Gruppenerster.

Gegen eine sehr spielstarke Mannschaft der Gesundbrunnen-Grundschule mussten wir nach einem dramatischen Spiel in das Siebenmeter-Schießen. Es sah eigentlich nach einer klaren Niederlage aus, denn wir lagen schon mit 2:4 zurück. Dann aber kam unser großer Glücks-Moment um Torwart Nduka, der einen entscheidenden Ball hielt, bevor Frank uns in das Finale des Turniers und damit in die Endrunde im Drumbo-Cup 2019 schoss! „Das Finale war sehr spannend! Es stand 0:0 – und dann sind wir gegen die der Anna-Lindh-Grundschule ins Siebenmeter-Schießen gegangen. Wir hatten echt viel Glück“, sagte Kemilo aus der 6a nach dem Spiel. Coach Otu Tetteh flüsterte den Spielern noch ein paar Tipps zu und wieder konnte Nduka einen entscheidenden Ball halten, verletzte sich dabei jedoch leicht an der Hand. So musste Frank den letzten Schuss der Spielpartner halten, ehe er selbst den Ball einnetzte: Turniersieg, Bezirksmeister Mitte, Dankeschön, ab nach Hause!

Eine großartige Teamleistung des gesamten Teams: Mustafa, Said, Isaak, Umut, Frank, Nduka, Kemilo, Samet, Dominik – Unser Spruch: „Uns kennt Keener – FC Kraemer!“ wird also nun auch in der Sömmeringhalle beim Endrunden-Turnier Anfang März ertönen und am Ende heißt es dann vielleicht wieder: „Uns kennt Jeder – FC Kraemer!“

Das Team würde sich freuen, wenn einige Klassen im März einen Ausflug machen würden und uns in der riesigen Sömmeringhalle von der Tribüne aus lautstark unterstützen könnten. Fans sind ein entscheidender Faktor!

Budenzauber und Waffelduft

20. Dezember 2018, carlchen-redaktion

Bunte Waffeln, Stockbrot am Feuer und winterliche Stimmung – das erste Winterfest der Carl-Kraemer Grundschule fand nachmittags am 19. Dezember 2018 statt – und war ein großer Erfolg. Sogar die neue Schulband hatte ihren ersten Auftritt. Alles schien zu leuchten – vor allem die Augen der zahlreichen Besucher.

Die Tore zur Schule wurden geöffnet und es strömten viele neugierige Kinder, Eltern und ehemalige Schüler in unser Schulgebäude. Jede Klasse hatte einen Stand. Es gab: Plätzchen, Armbänder, Schokoladen, Paradis-Äpfel, Popcorn aus einer richtigen Popcornmaschine, Waffeln, selbst gebastelte Teelichter und vieles mehr. Die ganze Schule, die Eltern , Kinder, Lehrer und Erzieher waren eingeladen.
Ein besonderes Highlight war die Feuerschale auf dem 1.Hof, wo man auch Stockbrot machen konnte. Außerdem wurden Shows in der Aula aufgeführt und die Band „The Golden Bones“ hatte ihren ersten Auftritt.
Mitglieder der neuen Schulband sind: Lamis, Laura, Leonardo, Mihail, Tamo, Kasbar und Alis. Der Pianist Kemal aus der 5d spielte mehrere Stücke auf dem Klavier, ganz alleine – wie mutig! „Ich war ein bisschen aufgeregt, weil ich ja erst vor einem Jahr mit dem Klavierspiel angefangen habe“, so Kemal. Sein Onkel ist auch sein Klavierlehrer.
In unserer gemütlichen Mensa war ein kleines Café aufgebaut, ein Team von Schülern aus unser Schule hat gekellnert.
Es wurde geschlemmt, gelacht, getanzt und gestaunt. Vielen Dank an alle Helfer.
Die Schülerzeitung „Carlchen“ hat auch passende Lieblingswörter für dieses schöne Fest: viele Traumtänzer und Naschkatzen waren an diesem Nachmittag auf unserem farbenfrohen Fest unterwegs, um Budenzauber zu erleben. Feiern wir bald wieder zusammen?

Dürfen wir vorstellen: „Carlchen – der rasende Reporter“ ist da!

6. Dezember 2018, carlchen-redaktion

Hallo liebe Mitschülerinnen und Mitschüler, Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher und liebe Eltern,

jeden Tag passiert so viel an unserer Schule und in unserem Kiez. Und wir haben so viele Fragen!
Wir – das sind die Zeitungsexperten: Katharina (6a), Sare (6a), Sude-Naz (6a), Duygu (5a), Mahmoud (5a), Lara (4a), Yagmur (6a), Vicky (5d), Kausar (5d), Mete (6d) und Nicolas (6d). Unsere Chefredakteure sind Geske (6a) und Mihail (6a).
Die neue Schülerzeitung der Carl-Kraemer Grundschule heißt „Carlchen – der rasende Reporter“. Wir recherchieren interessante und aktuelle Themen, führen zum Beispiel Interviews mit Mitarbeitern der Schule und Stars, beschäftigen uns mit dem Schulleben, berichten über unsere Ausflüge und Projekte – und decken Kurioses auf.
Unterstützt werden wir dabei von Frau Hegering und Frau Hummel.

Habt ihr Ideen, Fragen oder Anregungen? Wollt ihr selber auch mal schreiben? Kommt auf uns zu!

Journalistische Grüße von eurem „Carlchen“-Team

P.S.: Jeder von euch hätte im März gern ein gedrucktes Exemplar, oder? Dann unterstützt uns! Auf unserem Winterfest stellen wir eine Spendenbox auf und in Kürze folgt ein Link zu unserer Spenden-Website.

Winterfest 2018

4. Dezember 2018, Anke Fischer

Am 19. Dezember 2018, von 14:30 bis 18:00 Uhr laden wir Schülerinnen und Schüler, Eltern und Freunde der Carl-Kraemer-Grundschule herzlich zum Winterfest in die Schule ein:

  • Ausstellung von Lernergebnissen
  • Feuerschale und Stockbrot
  • Kaffee und Buffet
  • Rasende Reporter
  • Weihnachtsgeschenke
  • Malen und Basteln
  • Märchenecke
  • und vieles mehr …

Hier geht es zur Einladung …

Let’s Talk: Digitales Lernen in der Schule

15. November 2018, Anke Fischer

Vor ein paar Tagen habe ich eine Fortbildung in der Factory Berlin zum sinnvollen und zeitgemäßen Einsatz von Medien in der Schule besucht. Veranstalter war das Kompetenznetzwerk Digitales Lernen Berlin. Diese Projekte fand ich besonders interessant. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die grünen Links:

Scratch

Spiele und Animationen programmieren

Serlo – freie Lernplattform für Schüler und Studierende

Kurse und Lernvideos /// insbesondere für MINT-Fächer /// selbständig und in eigenem Tempo lernen /// tausende Übungsaufgaben mit Musterlösungen /// einfache Erklärungen

Junait – Medienkompetenzspiel

Onlinespiel für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Learning Apps

digitale Lernbausteine für Lehrerkräfte

Digitales Lernen Berlin

Kompetenznetzwerk Digitale Medien /// Medienprojekte nach Zielgruppen, Kompetenzen, Fach und Dauer /// Beratungsangebote für Lehrkräfte, Erzieher*innen und Medienpädagog*innen /// regelmäßige Veranstaltungen und Fortbildungen in der Factory Berlin