Fußballturnier – Grundschulliga

16. Mai 2024, das Fantasie-Team

Unsere Schule nimmt an einem Fußballturnier teil. Unsere ersten Spiele waren am 8. Mai. Wir haben im Post Stadion gespielt. Gegen die Vineta Grundschule haben wir 2:0 gewonnen.

Wir waren auf dem 1. Platz!

Uns haben begleitet: Herr Köhler,Herr Ritz,Herr Sabanovic.

Morgen spielen wir das Finale!

 

Text: Ilyas (4c)

Zeichung: Mirac (4a)

Quelle Bild: www.live-karikaturen.ch

Kinder in unserer Schule

15. Februar 2024, das Fantasie-Team

Kinder: Die Kinder sind glücklich in der Schule.

Die Kinder haben Freunde in der Schule.

Viele Jungs mögen Fußball, viele Mädchen mögen kein Fußball.

Die Kinder mögen viel Sport.

Viele Kinder haben auch Geschwister in der Schule.

Es gibt Schüler, die mögen die Schule, es gibt Schüler die mögen keine Schule.

Es gibt viele Schüler, die gerne am Computer arbeiten.

Es gibt Schüler, die lernen gerne, es gibt Schüler die lernen überhaupt nicht.

Es gibt Freunde, die verstehen sich gut, es gibt Freunde, die haben ganz oft Streit.

Es gibt Schüler, die mögen ihre Klasse, es gibt Schüler die mögen ihre Klasse nicht.

Es gibt Schüler, die mögen das Essen in der Schule, es Schüler die mögen das Essen in der Schule nicht.

Bild und Text: Ilyas (4c)

Projektfahrt in den Herbstferien

1. November 2021, Annalena Kühn

In diesem Jahr waren die Herbstferien voll mit Aktivitäten. In der 2. Ferienwoche fand unsere Projektfahrt „Faustlos“ ins KiEZ Frauensee statt. Es begleiteten uns 55 Schüler*innen.  Ein externer Trainer bearbeitete mit unseren Kids im Wald das Thema Überleben. Wir lernten viel über die Einsatzmöglichkeiten von Kohle und besonders Mutige kosteten eine Ameise. Eine Nachtwanderung, sowie viel Zeit für Sport, Spaß und Spiel standen ebenso auf dem Programm. Bei dem Projekt „Faustlos“ ging es um den Umgang mit Anderen aber auch um Teamarbeit. Dies war für unsere Schüler*innen eine große Herausforderung. Nach dieser aufregenden Fahrt ging nun mit neu getankter Energie und neuen Erfahrungen die Schule wieder los.

Hortprojektfahrt – KiEZ Frauensee

15. Oktober 2021, Annalena Kühn

Wir verreisen von Montag, dem 18.10. bis Freitag, den 22.10.2021 mit 55 Schüler und Schülerinnen in das KiEZ Frauensee. Unsere Projektfahrt „Faustlos – Persönlichkeitsstärkung und-entwicklung“ wird von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung finanziert. Dies findet in Kooperation mit dem Frechen Spatz e.V. statt. Nach der Fahrt folgt ein Reisebericht.

Budenzauber

31. August 2020, Petra Spielhagen

Herzliche Einladung -„kleinundzusammen“ eröffnet die Zauberbude!

Am Freitag, dem 4. September um 18:00Uhr wird die „Zauberbude“ im 2. Hof der Carl-Kraemer-Grundschule im kleineren Rahmen eröffnet.

Eine Bitte: Jeder soll einen Teller und eine Tasse mitbringen! So vermeiden wir Ansteckungsgefahren und Müllberge. Ebenfalls bitten wir um Anmeldung unter svenja.kyncl@carl-kraemer-gs.de, damit wir alles gut vorbereiten können und sicher gehen können, dass Abstands-und Hygienemaßnahmen eingehalten werden können. Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Seid in Zukunft gespannt auf tolle Aktivitäten, Ausstellungen, Events, Parties in der Zauberbude und auf tolle Produkte und Leckereien – organisiert von „kleinundzusammen“. „kleinundzusammen“ ist die neue Schülerfirma der Carl-Kraemer-Grundschule. Die Zauberbude ist ein partizipatives Gestaltungs- und Bauprojekt von Bauereignis. Finanziert wurde das Projekt über den Projektfonds des Quartiersmanagement Soldiner Straße und eine Zuwendung der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Die Schülerfirma wird unterstützt vom Schulförderprogramm der Bayer-Stiftung. Svenja Kyncl

Viele bunte Laternen

4. November 2019, Anke Fischer

Liebe Eltern,

am 11. November 2019 findet unser alljährliches Laternenfest statt. Dazu laden wir Sie recht herzlich ein. Wir starten 16:50 Uhr auf dem Schulhof (Hof 1). Die Klassenerzieher*innen der 1. bis 3. Klassen empfangen dort Eltern und Kinder. Gegen 17:00 Uhr stimmen wir uns gemeinsam mit einem Lied ein, bevor sich der Laternenumzug zur Panke in Bewegung setzt. Gegen 17:40 bis 18:00 Uhr erwartet Sie dann ein kleines Programm auf dem Schulhof mit Feuershow und musikalischer Untermalung. Auch für das kulinarische Wohl ist gesorgt. Es gibt Waffeln, Rostbratwurst und Apfel-Zimt-Punsch. Das Fest endet um 19:00 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Kühn/Raschdorf/Erdmann
Koordinierendes Erzieherteam