Expertenkurse

Die jahrgangsübergreifenden Expertenkurse sind eine Besonderheit unserer Schule. Hier können besondere Begabungen und Talente ausgelebt und gefördert werden. Die Idee dazu entstand aus dem Kunstunterricht und gab 2009 den Anstoß für die Einrichtung weiterer Expertenkurse der Bereiche Naturwissenschaft, Sprache, Mathematik und Medien.

Experten werden von ihren Klassenlehrer*innen empfohlen oder haben bereits im vorigen Schuljahr am Kurs teilgenommen. Die Nachfragen sind oft größer als die Kapazitäten (12 bis 15 Kinder pro Kurs). Kinder, die im Regelunterricht zeitweise unterfordert sind, werden bevorzugt. Die Kinder erleben die Kurse als Herausforderung und Bereicherung neben ihren schulischen Verpflichtungen. Ergebnisse der Kurse präsentieren sie im Rahmen eines schulinternen Elternabends und auf dem schulübergreifenden Expertentag des Verbunds Mitte.

Die Bauhausagentin Friederike Holländer des Bauhaus-Archivs Berlin ist Kooperationspartnerin für die Kunstexperten. Swantje Munser vom Förderverein SchachExperten e. V. ist langjährige Kooperationspartnerin für die Schachexperten. Die Medienexperten werden von der Künstlerin Petra Spielhagen, die Schülerzeitung von Sarah Hegering unterstützt.

Expertenkurse 2018/19