Die Entdeckungstour durch den Soldiner Kiez 2024

19. Juli 2024, Annalena Kühn

Knapp zwei Wochen vor dem Start der Olympischen Spiele in Paris wurde im Soldiner Kiez bereits Olympisches Feuer entfacht. Bei sommerlich-heißen Temperaturen konnten die Kinder und Jugendlichen aus der Nachbarschaft unter dem Motto “Kiez-Olympiade – Dabei sein ist alles” bei verschiedenen Spiel- und Spaßaktionen nicht nur ihr Können unter Beweis stellen, sondern gleichzeitig tolle Geschenke mitnehmen.
Bereits im neunten Jahr boten die verschiedenen Bildungs- und Freizeiteinrichtungen der AG BildungsPartner ein abwechslungsreiches Programm an den verschiedenen Stationen im Soldiner Kiez an. Den Geschicklichkeitsparcours der Carl-Kraemer-Grundschule haben dieses Jahr knapp 200 Kinder aus der Schule und der Nachbarschaft ausprobiert. Es wurden Wasserballons auf den Köpfen balanciert, mit kleinen Eimerstelzen Slalom gelaufen und die Treffsicherheit beim Cornhole-Spiel geübt. Eine abschließende Erfrischung mit der Wasserpumpe durfte natürlich auch nicht fehlen.

Nur noch 3 mal schlafen…

21. Dezember 2023, Annalena Kühn

Das letzte Schuljahr über war die Zauberbude bereits Schauplatz für kreative und spannende Nachmittage, bei denen Eltern, Kinder, Lehrende und Erziehende zusammenkamen. Hier wurde nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch eine lebendige Gemeinschaft geschaffen, in der die Zusammengehörigkeit spürbar wurde. Gemeinsames Basteln, Singen, Tanzen und Lachen prägten die Atmosphäre in der Zauberbude.

Auch in der winterlichen Jahreszeit hält die Magie Einzug in unserer Zauberbude. Unsere Schülerinnen und Schüler können hier gemeinsam auf dem Schulhof die Tage bis Weihnachten an unserem zauberhaften Adventskalender zählen.

Hinter jedem Türchen versteckt sich eine einzigartige weihnachtliche Szenerie, die jede Menge Freude und festliche Stimmung verbreitet. Die Zauberbude  wird so zum Treffpunkt für gemeinsame Momente der Besinnlichkeit und guter Laune.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen besinnliche und fröhliche Weihnachtsfeiertage!

Winterzauber auf dem Schulhof

14. Dezember 2023, Annalena Kühn

In der vergangenen Woche hüllte sich der Hof der Carl-Kraemer-Grundschule in eine zauberhafte Weihnachtsstimmung. Der Wintermarkt entführte Groß und Klein in eine Welt voller bezaubernder Spiel- und Bastelangebote, köstlicher Speisen und bezaubernder Unterhaltung durch Gesang, Tanz und Musikeinlagen.

Das Knistern von frischem Popcorn in den Händen von Eltern und Kindern verlieh dem Markt eine besondere Note, während verlockende Grilldüfte die Nasen kitzelten. Das reichhaltige Buffet bot für jeden Geschmack etwas, und manche wagten sich sogar an neue, köstliche Speisen. Am behaglichen Lagerfeuer saßen Eltern, Kinder, Lehrer*innen und Erzieher*innen in gemütlicher Runde beisammen, um das vergangene Schuljahr Revue passieren zu lassen. Es wurde viel gelacht und erzählt, und die festliche Atmosphäre verbreitete eine wohlige Wärme.

Zwischen den Ständen tobten fröhliche Spiele, und die Kinder strahlten mit den bunten Lichtern um die Wette. Das Fest erwärmte die Herzen und hinterließ zufriedene Gesichter.

Ein besonderer Dank geht an die Gustav-Falke-Grundschule für die Leihgabe der Popcorn-Maschine und an das Quartiersmanagement. Der Wintermarkt wurde durch einen zusätzlichen Stand für unsere Kooperationspartner „Frisbee“ und die benachbarte Kita in der Zechlinerstrasse bereichert.

Wir danken allen, die zum Gelingen dieses wunderbaren Ereignisses beigetragen haben, und freuen uns auf weitere besinnliche Momente im kommenden Jahr.