Dürfen wir vorstellen: „Carlchen – der rasende Reporter“ ist da!

6. Dezember 2018, carlchen-redaktion

Hallo liebe Mitschülerinnen und Mitschüler, Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher und liebe Eltern,

jeden Tag passiert so viel an unserer Schule und in unserem Kiez. Und wir haben so viele Fragen!
Wir – das sind die Zeitungsexperten: Katharina (6a), Sare (6a), Sude-Naz (6a), Duygu (5a), Mahmoud (5a), Lara (4a), Yagmur (6a), Vicky (5d), Kausar (5d), Mete (6d) und Nicolas (6d). Unsere Chefredakteure sind Geske (6a) und Mihail (6a).
Die neue Schülerzeitung der Carl-Kraemer Grundschule heißt „Carlchen – der rasende Reporter“. Wir recherchieren interessante und aktuelle Themen, führen zum Beispiel Interviews mit Mitarbeitern der Schule und Stars, beschäftigen uns mit dem Schulleben, berichten über unsere Ausflüge und Projekte – und decken Kurioses auf.
Unterstützt werden wir dabei von Frau Hegering und Frau Hummel.

Habt ihr Ideen, Fragen oder Anregungen? Wollt ihr selber auch mal schreiben? Kommt auf uns zu!

Journalistische Grüße von eurem „Carlchen“-Team

P.S.: Jeder von euch hätte im März gern ein gedrucktes Exemplar, oder? Dann unterstützt uns! Auf unserem Winterfest stellen wir eine Spendenbox auf und in Kürze folgt ein Link zu unserer Spenden-Website.

Der neue Kiezguide ist da

5. Februar 2018, Anke Fischer

Diese Orte sind ein Besuch wert. Schülerinnen und Schüler der 5d veröffentlichen Tipps und Empfehlungen.

Mein Lieblingsort:

Azad: Osloer Straße im Soldiner Kiez
Bilal: Der Penny an der Ecke Soldiner/Prinzenallee
Bruno: Basketballkorb an der Grüntaler Straße
Buse: Der Kiez
Emilly: Der Domäne-Park
Hiba: Der Domäne-Park
Iliana: Der Domäne-Park
Mahmoud: Der Soldiner Spielplatz
Max: U-Bahnhof Osloer Straße – Ein Knotenpunkt für Transportmittel
Meryem: Der coolste Spielplatz ever
Mete: Der Grüntaler Park
Mohammad: Kiosk an der Wollankstraße – Hier kann man gut chillen
Moses: Das große Franzosenbecken
Nicolas: Die Tischtennisplatten neben der Panke
Sade: Domäne-Park