Motorik

Förderkurs

Kurs A: Herr Endlich und Herr Prokurat, Turnhalle
Kurs B: Herr Vies, Bewegungsaum

Termin

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, 3. Stunde

Teilnehmer*innen

Kinder der 1. und 2. Klasse

Worum geht es?

Ziel des Kurses ist die Verbesserung der allgemeinen motorischen Fähigkeiten und die Erweiterung und Sicherung des Bewegungsrepertoires.

  • Diagnose des Bewegungsumfanges (Hamburger Motoriktest)
  • Analyse der Ergebnisse
  • Schwerpunktsetzung der Kursinhalte (allgemeine Beweglichkeit, Springen, Laufen, Kraft, Augen-Hand-Koordination)
  • Angebote zur Verbesserung der einzelnen Schwerpunkte durch Üben und Wiederholen (kleinschrittig) und Verbinden von Erlerntem
  • Vertiefung und Spezialisierung auf einzelne Bewegungsinhalte
  • Vorbereitung auf sportliche Veranstaltungen (Märchenland, Pausenliga, Ball über die Schnur-Turnier, Bundesjugendspiele)