Leßmann 3/4

Förderkurs

Frau Trogisch, Raum 121

Termin

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, 3. Stunde

Teilnehmer*innen

Kinder der 3. und 4. Klasse

Worum geht es?

Dieser Kurs ist ein individuelles Rechtschreibtraining und basiert auf den Rechtschreibboxen für die Grundschule von Beate Leßmann. Ziel des Kurses ist die Förderung der Rechtschreibfähigkeit.

Box 1:

  • Hörübungen (Einzellaute und Lautkombinationen)
  • Buchstaben- und wortarbeit zu Buchstabenkombinationen mit besonderen Schwierigkeiten
  • Umgang mit Wortbausteinen (Vor- und Endsilben)

Box 2:

  • Groß- und Kleinschreibung (Nobem, Verben, Adjektive)
  • Zeichensetzung (Satzzeichen, wörtliche Rede)
  • Arbeitstechniken (Abschreiben, Umgang mit dem ABC und Wörterbuch, Textkorrektur)

Box 3:

  • Worttrennung
  • Ableiten: ä von a, äu von au
  • Verlängern
  • Verdoppeln von Konsonanten
  • Schärfung der Konsonanten k (ck) und z (tz)
  • Dehnungen
  • Wörter aus anderen Sprachen

Das Material kann auf verschiedene Arten eingesetzt werden:

  • Texte der Kinder dienen als Grundlage für Übungsschwerpunkte
  • Einführung oder Wiederholung eines ausgewählten Rechtschreibbereichs
  • Lernstandsdiagnosen