Spiele-AG

AG-Leitung

Frau Timptner, Frau Urban

Treffpunkt

Raum 214

Termin

Mittwoch, 8./9. Stunde

Teilnehmer*innen

12 bis 15 Kinder der 1. bis 3. Klasse

Worum geht es?

Die Kinder lernen viele neue Gestellschaftsspiele kennen. In kleinen Gruppen werden neue Spiele altersgemäß erklärt und gespielt, z. B. Würfel-, Karten- und Legespiele, Halli Galli.  Die Kinder lernen, im Team zu spielen und Absprachen zu treffen. Um sprachliche Kompetenzen zu fördern, finden viele Gruppenspiele im Raum – bei warmen Wetter auch im Freien – statt. Das Spielen soll in erster Linie Spaß machen.